Aktuelles
09.01.2014

Alles Gute für 2014

Der Beginn dieses Jahres ist auch der Beginn einer Großen Koalition, die viele Chancen für uns bereithält. Die SPD steht nun wieder mit in der Regierungsverantwortung. Nach den Verhandlungen im vergangenen Jahr, dem SPD-Mitgliedervotum und der anschließenden Regierungsbildung fällt nun der Startschuss für die Regierungs- und Parlamentsarbeit. Endlich, können wir es anpacken.

Die Bundestagswahl liegt bereits vier Monate zurück: Die letzte Zeit war in der SPD bestimmt durch Diskussionen, Regionalkonferenzen und Versammlungen zum Koalitionsvertrag. Mit vielen Interessierten habe ich persönlich gesprochen und über den Vertrag diskutiert. Ich bin mir sicher, die neue Bundesregierung und die neue SPD-Fraktion werden in der politischen Arbeit überzeugen. Wir können die Lebenssituation vieler Menschen in unserem Land verbessern.

Auch in meinem Leben hat sich in den letzten Monaten einiges verändert: Ich bin inzwischen in mein Berliner Abgeordnetenbüro eingezogen und eines meiner drei Wahlkreisbüros, das in Groß-Umstadt, ist bereits eröffnet. Meine Mitarbeiterinnen und ich richten zudem auch in Dietzenbach ein Bürgerbüro ein. Das dritte Büro meines Wahlkreises findet man im Moment in Michelstadt. Allerdings ziehen wir in diesem Jahr noch nach Erbach um.

Bereits im Wahlkampf habe ich allen zugesagt, mich um unsere Region zu kümmern – und gerade deshalb wünsche ich mir viel Post im neuen Jahr und interessante Gespräche. Unsere Demokratie lebt vom Mitmachen und Gestalten. Bis dahin wünsche ich Ihnen allen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2014!

 

Ihr

Dr. Jens Zimmermann

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:

Der Tod von Alexej Nawalny bedrückt mich zutiefst. Er hat sich in Russland für Demokratie und Freiheit eingesetzt und offenbar seinen Mut mit dem Leben bezahlt. Die furchtbare Nachricht zeigt einmal mehr, wie sich Russland verändert hat und was für ein Regime in Moskau regiert.

I am deeply saddened by the death of Alexei Navalny. He stood up for democracy and freedom in Russia - and apparently paid for his courage with his life. This terrible news shows once again how Russia has changed and what kind of regime is in power in Moscow.

Truly sensational results. Congratulations @Gvkitchen and @damienegan.

But there will be no complacency from @UKLabour. We will continue to work hard, be candid about the choices ahead, and show how - because we’ve changed - we can offer the country the change it needs too


zum Twitter Account »

Termine

19.02.2024 | Uhr
Sitzung des Bundestages

09.03.2024 | 09:30 Uhr
Ordentlicher Landesparteitag SPD Landesverband Hessen

11.03.2024 | Uhr
Sitzung des Bundestages

18.03.2024 | Uhr
Sitzung des Bundestages

08.04.2024 | Uhr
Sitzung des Bundestages

Alle Termine anzeigen »