Aktuelles
12.12.2018

Hohe Standards für ein freies und offenes Netz

Jens Zimmermann, digitalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu Tim Berners-Lees Vertrag für ein freies und offenes Internet. Die Regierung solle diese Initiative unterstützen.
„Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt die wichtige Initiative von Tim Berners-Lees für ein neues Regelungswerk für die Freiheit und Offenheit des Internets. Sichergestellt werden sollen mit diesem neuen Vertrag hohe Standards für ein freies und offenes Netz, insbesondere besseren Internetzugang und wirksameren Schutz der Privatsphäre.

Es ist zu begrüßen, dass beispielsweise die französische Regierung, aber auch Unternehmen wie Google und Facebook diesen Vertrag bereits unterzeichnet haben. Wir fordern die Bundesregierung auf, diese Initiative schnell und entschieden zu unterstützen und ebenfalls eine Vorreiterrolle bei der Wahrung des freien und offenen Netzes einzunehmen.“

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:
CEO Mark Zuckerberg has repeatedly declined to answer key questions before more than a dozen international parliame… twitter.com/i/web/status/1…
@jason_kint

Termine

23.10.2019 | 15:00 Uhr
Ausschuss Digitale Agenda

23.10.2019 | 18:30 Uhr
Bikom Pioneers Dinner

24.10.2019 | Uhr
Plenum des Deutschen Bundestages

24.10.2019 | 07:45 Uhr
7. Fraunhofer-Morgen-Radar zum Thema Künstliche Intelligenz in der Anwendung

25.10.2019 | Uhr
Plenum des Deutschen Bundestages

Alle Termine anzeigen »