Allgemein
03.01.2020

„Für ein solidarisches Land“ – Bilanz 2017 – 2019

Die SPD-Fraktion sorgt in der Regierung Schritt um Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wir sind überzeugt, dass die Lebenschancen eines Menschen nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen dürfen. Und ebenso wichtig: Sie dürfen nicht von der Postleitzahl der Gegend abhängen, in der man aufwächst.

Leider entwickeln sich die Regionen in Deutschland immer weiter auseinander, etwa mit Blick auf Wachstum oder die örtliche Infrastruktur. Mancherorts sind Boomregionen entstanden, während andere Gegenden in einer Abwärtsspirale stecken aus Arbeitslosigkeit, sinkenden Kommunaleinnahmen und Abwanderung. Grund genug, sich in dieser Wahlperiode noch stärker für gleichwertige Lebensverhältnisse überall einzusetzen.

So will es auch unser Grundgesetz. In Artikel 72 steht, dass der Bund für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland zu sorgen hat. Nach der Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen in der vergangenen Wahlperiode ist der Bund hier noch stärker in der Verantwortung.

„Für ein solidarisches Land“ – Bilanz 2017 – 2019

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:
arstechnica.com/science/2020/0… forschung. So wichtig.
@wahlforschung

Termine

25.01.2020 | 15:00 Uhr
Neujahrscafe der SPD Kleestadt

25.01.2020 | 16:30 Uhr
Jahreshauptversammlung der Jusos Darmstadt-Dieburg

26.01.2020 | 11:00 Uhr
Neujahrsempfang Stadt Groß-Umstadt

27.01.2020 | 14:00 Uhr
Gespräch mit dem Deutscher Journalistenverband

27.01.2020 | 15:30 Uhr
Sitzung der SPD Arbeitsgruppe Digitale Agenda

Alle Termine anzeigen »