Pressemitteilung
22.05.2015

Für ein Jahr als Botschafter in die USA

Das Austauschprogramm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA ermöglicht Jugendlichen einen einjährigen Aufenthalt im jeweils anderen Land. Als Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) leben sie in Gastfamilien und sind Botschafter für die politischen und kulturellen Werte ihres Landes. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann (SPD) ruft Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 17 Jahren sowie junge Berufstätige bis 24 Jahren zur Bewerbung für das Austauschjahr 2016/2017 auf. Informationen zur Bewerbung gibt es online auf www.bundestag.de/ppp oder über das Wahlkreisbüro von Dr. Jens Zimmermann in Groß-Umstadt unter der Telefonnummer 06078/9173142. Bewerbungsschluss ist am 11. September.

„In einer Zeit neuer und bislang unbekannter Herausforderungen zwischen Deutschland und den USA übernehmen die Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms eine wichtige Rolle als Botschafter. Ich freue mich sehr, dass im August zwei junge Menschen aus meinem Wahlkreis in die USA reisen und ich ihnen als Pate zur Seite stehen kann. Ich würde mich freuen, wenn sich auch im nächsten Jahr viele Interessierte aus meinem Wahlkreis bewerben“, erklärt Zimmermann.

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:
@

Termine

29.05.2020 | Uhr
Plenum des Deutschen Bundestag

29.05.2020 | 14:30 Uhr
Treffen mit Vertretern der IHK Hessen

02.06.2020 | 11:00 Uhr
Teilnahme an der Sitzung der SPD-Landtagsfraktion Hessen

02.06.2020 | 18:00 Uhr
Facebook-Live mit Kollege Bernd Rützel zum Thema "Homeoffice"

02.06.2020 | 19:00 Uhr
Fraktion vor Ort mit Dagmar Schmidt: "Digital durch die Corona-Pandemie"

Alle Termine anzeigen »