Aktuelles
18.06.2019

Forschen und Verstehen – Tag der kleinen Forscher

Was passiert, wenn Öl und Wasser zusammen kommen? Diese Frage wollte der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann gemeinsam mit den Kindern der Kindertagesstätte Panama beantworten. Sie schütten Öl in Wasserflaschen und schauten genau hin, was passierte. Anlass war der Tag der kleinen Forscher. In diesem Jahr war Zimmermann zu Gast in der Kindertagesstätte Panama in Mainhausen. Eine Einrichtung, in der viele kleine Forscher aktiv sind und gemeinsam mit ihren Erzieherinnen regelmäßig experimentieren. Begleitet wurde er bei seinem Besuch von Gisela Schobbe, Vorsitzende des Sozialausschusses der Gemeinde Mainhausen.

„Es ist toll zu sehen, mit welcher Begeisterung die Mädchen und Jungen experimentieren. Sie wollen verstehen, wie ihre Umwelt funktioniert. Wer forscht, ist offen für Neues und wer Fragen stellt, ist bereit Antworten zu finden. Wir sollten uns viel öfter die Kinder zum Vorbild nehmen und auch unsere eigenen Vorstellungen in Frage stellen“, sagt Zimmermann nach seinem Besuch in Mainhausen.

Die städtische Kindertagesstätte ist ein Haus der kleinen Forscher. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Freude am Forschen und Entdecken von Unbekanntem. Mit vielen Experimenten und praktischen Beispielen wird das Interesse der Kinder an Naturwissenschaften geweckt und gefördert. Der Bundestagsabgeordnete nutzt jedes Jahr den Tag der kleinen Forscher, um eine „Forschungseinrichtung“ in seinem Wahlkreis zu besuchen.

 

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:
@

Termine

18.09.2019 | 19:00 Uhr
Fraktion vor Ort: Alles Digital oder Was?! mit Bärbel Kofler

19.09.2019 | 12:30 Uhr
Besuch der IAA Frankfurt

20.09.2019 | 14:00 Uhr
Bürgersprechstunde

20.09.2019 | 16:00 Uhr
Spatenstich Bettenhaus Kreisklinik Groß-Umstadt

20.09.2019 | 17:30 Uhr
Verabschiedung von Präsident Prömel (TU Darmstadt)

Alle Termine anzeigen »