Aktuelles
27.12.2018

Datenskandal bei Facebook: alle Fakten auf den Tisch!

Ein neuer Bericht der New York Times zeigt, dass die Weitergabe personenbezogener Daten bei Facebook massiver war, als bislang bekannt. Jens Zimmermann, digitalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: “Das bestätigt unsere Vermutung, dass all das, was wir bislang über den Datenskandal bei Facebook wissen, lediglich die Spitze des Eisbergs darstellt.”

„Während noch immer Fragen zu den bereits bekannten Datenschutzskandalen bei Facebook unbeantwortet sind, zeigt ein neuer Bericht der New York Times, dass die Weitergabe personenbezogener Daten massiver war, als bislang bekannt. So sollen zahlreiche Internetunternehmen Zugang zu sämtlichen Daten von Facebook-Nutzern und sogar zu privaten Nachrichten gehabt haben, darunter Amazon, Microsoft, Spotify und Netflix. Die Stellungnahme von Facebook, dass die Partnerunternehmen Datenschutzeinstellungen der Nutzerinnen und Nutzer nicht ignorieren, klingt nur noch hohl.

Es bestätigt unsere Vermutung, dass all das, was wir bislang über den Datenskandal bei Facebook wissen, lediglich die Spitze des Eisbergs darstellt. Facebook vermittelt zudem den Eindruck, dass diese Datenzugriffe rechtskonform waren und möglicherweise noch immer sind.

Es müssen jetzt alle Fakten auf den Tisch: Wer hatte und hat wann welchen Zugang zu welchen Daten? Wir erwarten belastbare Antworten auf unsere Fragen und insbesondere eine Aussage dazu, wann Facebook sich endlich an deutsches und europäisches Recht halten wird. Deswegen werden wir das Thema zu Beginn des neuen Jahres erneut auf die Tagesordnung des Digitalausschusses setzen. Facebook muss öffentlich Rede und Antwort stehen.“

Anfrage an Jens Zimmermann


Sie haben eine Anfrage oder ein Anliegen, dass Sie mir mitteilen möchten? Kontaktieren Sie mich direkt über dieses Formular:

"All talk, no action". No other country besides 🇩🇪(14 plus 5 Leopard 2) fully committed to sending tanks to 🇺🇦, frustrated chancellory claims. Scholz calling European leaders to follow through with commitments. For March delivery only 🇩🇪tanks realistic.
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/waffenhilfe-fuer-die-ukraine-kanzler-olaf-scholz-redet-den-panzer-partnern-ins-gewissen-a-9a1da89b-0b76-4c2d-a93a-d7116dca071f

Die hessische #SPD steht geschlossen wie nie zusammen und hat @NancyFaeser einstimmig zur Spitzenkandidatin zur Landtagswahl nominiert. @AnkeRehlinger und Malu Dreyer machten deutlich: Es ist Zeit für eine Frau an der Spitze unseres Bundeslandes! @hessenSPD #Hessengipfel #spd


zum Twitter Account »

Termine

04.02.2023 | Uhr
Hessengipfel

04.02.2023 | 18:33 Uhr
Fastnachtsitzung

05.02.2023 | 11:00 Uhr
Neujahrsempfang der Stadt Groß-Bieberau

08.02.2023 | Uhr
Sitzung des Bundestages

09.02.2023 | Uhr
Sitzung des Bundestages

Alle Termine anzeigen »